Kia Niro PHEV

Das Crossover Modell mit Steckdosenanschluss ist eine neue Variante des Kia Niro, welches ab Herbst in der Schweiz erhältlich ist.

Der Kia Niro PHEV:

niro phev

 

Weitere Bilder:

niro phev 001
niro phev 002
niro phev 003
niro phev 004


EFFIZIENZ UND FAHRSPASS DURCH INNOVATIVES PARALLESHYBRIDSYSTEM

Möglichkeit, kurze Fahrten und tägliches Pendeln emissionsfrei und mit geringen Betriebskosten zu absolvieren.

Das Herzstück des neuen Plug-in Antriebs ist eine leistungsstarke Lithium-Ionen-Polymer Batterie, deren Kapazität mit 8,9 Kilowattstunden deutlich höher ist als die der Modellvariante ohne Steckdosenanschluss (1,56 kWh). Auch der Elektromotor ist mit 44,5 kW um rund 40 Prozent kraftvoller als beim Standardmodell (32 kW).


PRAKTISCHE CROSSOVER-QUALITÄTEN UND GROSSZÜGIGES RAUMANGEBOT

Da der Kia Niro von Beginn an speziell für den Einsatz von Hybridsystemen entwickelt wurde, hat sich die Integration des neuen Plug-in Antriebs nur geringfügig auf das Raumangebot und die Variabilität ausgewirkt. Die Batterie befindet sich unter der Rücksitzbank und dem Boden des Gepäckraums, der ein Fassungsvermögen von 324 Liter hat. Dadurch ist der neue Kia praktischer als andere Plug-in Hybridmodelle im C-Segment. Und da der Innenraum gegenüber dem Standardmodell nicht verändert wurde, bietet die Plug-in-Variante den Insassen die gleichen grosszügigen Platzverhältnisse.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Kia Webseite

7 Jahre Kia Werkgarantie

garantie logo farbig d

7 Jahre Kia Assistance

7 jahre kia assistance

7 Jahre Kia Map Update

kia logo map d